Loading...
Unser Konfigurator ist für mobiletelefone nicht optimiert, bitte rufen Sie uns an, oder verwenden Sie einen desktop computer
XPosition 1 hinzugefügt:
Produktliste
Ihr erster Artikel wurde Ihrer Produktliste hinzugefügt. Einfach hier weiter konfigurieren und Position für Position hinzufügen. Um Ihre Produktliste zu sehen klicken Sie bitte "meine Produktliste", um weiter zu konfigurieren einfach dieses Fenster schliessen. Wenn Sie Hilfe benötigen, chatten Sie mit uns oder rufen Sie uns einfach an.
Schüco CT 70 Classic

Artikel

Wissenswertes

Automotive Finish

Der neue Fenstertrend bei Kunststofffenster-Oberflächenbehandlung

Kunststoff-Fenster Schüco metalicfarben

Schüco einer der bedeutendsten Fensterhersteller in Deutschland arbeitet mit einem völlig neuen Farbgebungsverfahren für Kunststoffprofile. Zustande gekommen ist dieses neue Verfahren, welches sich "Schüco Automotive Finish" nennt in einer dreijährigen Entwicklungsarbeit mit einem
führenden Hersteller der Automobil-Lackierbranche.

Das Ergebnis ist ein umweltfreundlicher ressourcenschonender Prozess in der Herstellung brillanter Metalltöne. Gefördert wurde dieses Projekt von der Deutschen Bundesstiftung für Umwelt.

Was versteht man unter dem Begriff "Automotive Finish"?

Hierbei handelt es sich um ein völlig neues Farbgebungsverfahren für Fenster und Türen.
Diese neue Beschichtungstechnologie eröffnet dem Bauherrn völlig neue Wege in der Gestaltungsvielfalt seiner Fenster und Türen, im Innen als auch im Außenbereich.

Was bisher allerhöchstens im Aluminium-Fensterbereich möglich war, lässt sich jetzt auch auf Kunststoff anwenden. Kunststoff bietet eine große Palette an Verarbeitungsvorteilen. Diese Vorteile gepaart mit der brillanten "Automotive Finish" Metalloptik geben der Haustür und dem Kunststoff-Fenster ein völlig neues und einmaliges Design.
Diese neue und hochwertige Oberflächenbeschichtung ist farbecht und besonders witterungsbeständig. Ein großer Vorteil von "Automotive Finish" besteht in der Ton-in-Ton Ausführung. Das gilt für alle Fenster, Türen und Zubehör.

Für den Außenbereich als auch für den Innenbereich beinhaltet das Farbsortiment 9 Farben mit unterschiedlichem Struktur- und Glanzgrad.
Damit ist die Bandbreite von "Automotive Finish" noch nicht erschöpft, denn zusätzlich bietet die Innendesign- Collection 2 Farbtöne in Cream-Line und Copper Effekt speziell für die Raumgestaltung im Innenbereich. Diese moderne Farbbeschichtung für alle Kunststoff-Profile wird auch von uns angeboten.

Die Farbpalette dieser seit dem Jahre 2012 bestehenden neuen Technologie lässt in der Gestaltung kaum Wünsche offen. Die Farbauswahl dieser exklusiven Metallicfarbtöne der 9 Farben reicht von verschiedenen Grautönen bis hin zu Blau, Rot, Beige und Braun.

Natürlich bleibt es der Kreativität des Bauherrn überlassen, wie er seine Fenster und Türen entsprechend der Fassade gestaltet. Mit Schüco "Automotive Finish" lässt sich hier die Fassade mit
den Fenstern und Türen optimal und luxuriös gestalten. Ein absolutes Highlight und Trend in der Eigenheimgestaltung.
Das Besondere bei dieser Ausführung liegt an dem Schüco Farbkonzept. Es ist auf allen Haupt,
Neben- und Anschlussprofile anwendbar. Somit lässt die kreative Gestaltungsidee des Kunden oder dem Bauherrn kaum Wünsche bei der Gestaltung seiner Immobilie offen.
Mit "Schüco Automotive Finish" gelingt heute schon die Farbgebung der Fenster und Türen für die Zukunft, daher sollte man sich nicht unbedingt mit dem althergebrachten zufriedengeben.

Fazit:

Wer neu plant ein Haus zu bauen, oder es umgestalten möchte, sollte auch bei den Fenstern und Türen Akzente setzen, denn immerhin währt die Investition die nächsten 20 Jahre. Da kann ein Blick nach vorne in die Zukunft mit "Schüco Automotive Finish" nur vorteilhaft sein, nach dem Motto: "Weil ich es mir wert bin".

Nach Oben War die Info hilfreich?
Ja Nein Danke für Ihr Feedback!